< Mixed SM Finalrunde

Montag, 09. Dezember 2019

Chlausturnier Alpnach 2019

Alle Jahre wieder kommt der Nikolaus. Und somit auch das Chlausturnier in Alpnach.
Die Crazy Dogs waren mit einem wild gemischten Team dabei.

Am 7.12 war International Spirit of the game day. Passend dazu fand in Alpnach das alljährliche Chlausturnier statt. Die Crazy Dogs waren wieder mit einem Team dabei, welches im ersten Spiel das Lokalderby gegen die HiJacks Kerns gewinnen konnten. Weiter ging es mit einem Sieg gegen J-lo und Co. Am abend fand dann das Duell gegen die Organisatoren FSL statt. Das knappe Spiel ging mit 15:14 an FSL. Nach einem Znacht im Crazy Dogs Stübli im Schlüssel Alpnach ging es dann los mit der Party. DJs war wie jedes Jahr das DJ Duo Non-Musical. Die Zeit ging vorbei und auch die letzten Nachteulen begaben sich früh morgens ins Nest. Ob die Party zu intensiv war oder der Gegner zu stark, jedenfalls verloren die Dogs das erste Spiel am Sonntag gegen den späteren Sieger Soldout. Dennoch stand man im Halbfinal, nun gegen die Wombats aus Willisau. Leider mussten sie in diesem Spiel eine knappe Niederlage hinnehmen. Das folgende Spiel um den dritten Platz gegen das zweite FSL Team war bis zum Ende spannend. Schon wieder gewannen die Luzerner im Universe. Dennoch ist man mit dem vierten Rang zufrieden. Gratulation gehen an Soldout, sowie Solebang für den Spirit Sieg. Vielen Dank an FSL für die tolle Organisation.